Standort

Der Standort im Kemmelpark ist für die Wohnungen ideal. Der Park  mit den dort angelegten Gehwegen und dem großen gewachsenen Baumbestand bietet für die dort lebenden Menschen ein gutes und angenehmes Wohnumfeld.

Murnau erhebt sich terrassenartig über dem Naturschutzgebiet Murnauer Moos und den drei wärmsten Badeseen Oberbayerns. Von dort blickt man auf die Gipfel des Wetterstein-, Ester- und Ammergebirges. Von den Balkonen und Terrassen der Wohnungen eröffnen sich herrliche Aussichten auf die umliegende Gebirgswelt.

 

Heimgarten
Ettaler Mandl und Laber
Estergebirge mit Hoher Kiste und Krottenkopf

Das in der Nachbarschaft entstehende Einkaufszentrum „Forum Murnau“ mit Aldi und Tengelmann sowie einer Apotheke ermöglicht es unseren Bewohnern, Einkäufe selbstständig zu tätigen und das Leben und Treiben dort zu beobachten. Auch für die Angehörigen und Besucher unserer Bewohner ist der Standort im Kemmelpark von großem Vorteil. Sie können Ihre Besuche im Seniorenzentrum bequem mit ihren Einkäufen und Besorgungen verbinden.

Ältere Menschen wollen noch am gesellschaftlichen Leben Teilnehmen und mit dabei sein. Die unmittelbar gegenüberliegende Caféteria mit Terrasse im "Forum Murnau" bietet hierzu eine ideale, nahe gelegene Möglichkeit zum verweilen.

Auch für die ärztliche Versorgung ist bestens gesorgt. Gleich gegenüber dem Seniorenzentrums entsteht das „Gesundheitszentrum Murnau“ mit mehreren Allgemein- und Fachärzten, einem Sanitätshaus und gesundheitsorientierten Dienstleistungsbetrieben. 


Fußgängerzone Murnau

Der Ortskern von Murnau mit seinen malerischen Winkeln und Gässchen und den denkmalgeschützten Häuserfronten der Fußgängerzone, ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Dort können die Bewohner des Seniorenzentrums und ihre Angehörigen das Flair Murnaus genießen und am gesellschaftlichen Leben teilnehmen.

Darüber hinaus hat Murnau eine Menge für die Bevölkerung und für Besucher zu bieten: Kunst, Kultur und Natur gehen in Murnau eine einzigartige Verbindung ein. Weltbekannte Künstler wie Kandinsky, Münter und Horváth lebten hier und ließen sich von der malerischen Seen- und Moorlandschaft vor den Bergen der Bayerischen Alpenkette inspirieren.

Kleine Restaurants, Cafés, Boutiquen und ein internationales Publikum prägen das Ortsbild. Das ganze Jahr über finden Konzerte, Theateraufführungen, Tagungen und hochkarätige Ausstellungen statt.  Das unverfälschte Brauchtum und das reiche kulinarische Angebot runden das Bild ab. Darüber hinaus ist "Das Blaue Land“ rund um den Staffelsee eine beliebte Ferien- und Ausflugsregion mit großem Erholungswert im oberbayerischen Alpenvorland.

Das Seniorenzentrum ist über die Autobahn A 95 von München nach Garmisch-Partenkirchen in einer guten halben Stunde erreichbar. Vom Bahnhof Murnau liegt unser Haus nur wenige Gehminuten entfernt.



Unsere Tagespflege:

Seniorenzentrum Kemmelpark




Unser Betreutes Wohnen:

Betreutes Wohnen Kemmelpark


Betreutes Wohnen Kemmelpark, Kemmelallee 3, 82418 Murnau